Sie befinden sich hier: Home Aktuelles

Besuchersaal im Landtag NRW

Modernste interaktive Video- und Tontechnik informiert über das Parlament.

Der neue Besuchersaal des Landtag NRWs in Düsseldorf informiert die Besucher mit modernster interaktiver Video- und Tontechnik anschaulich über die Aufgaben und Funktionen des Parlaments und gibt interessante Einblicke in die gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt NRWs.

Mit einem gut durchdachten, medialen Konzept, das vor allem auf die Interaktion der Besucher mit den Inhalten setzt, schafft es der Besuchersaal seine Gäste auf begrenztem Raum in die vielfältigen Aufgaben des Landtags einzuführen.
Insbesondere die alles dominierende 240° Projektion fesselt mit fantastischen Bildern und informativen Inhalten.

Die Firma inSynergie realisierte eine zentrale Mediensteuerung, die speziell auf verschiedene Nutzungsarten des Besuchersaals abgestimmt wurde. An Werktagen führt der Besucherdienst des Landtags die Gäste in einer 30-minütigen Einführungsveranstaltung in die parlamentarische Arbeit ein.
Zusätzlich steht der Raum an Wochenenden der Bevölkerung offen, die an acht interaktiven Stelen die politische Arbeit des Landtags oder die Siedlungsstruktur und die regionalen Besonderheiten NRWs erkunden können. So gibt etwa eine berührungsempfindliche Landkarte den Besuchern einen Einblick in die Bevölkerungsstruktur. Für Vorträge oder Podiumsdiskussionen wird ein Hubpodest eingesetzt, das aus dem Boden ausgefahren werden kann.


> Offizielle Webseite des Landtag NRW
> Der Besuchersaal in unseren Referenzen